Start Virtualbox

Problem
jedes Mal beim nach dem Hochfahren beim Versuch eine virtuelle Maschine zu starten:

Kernel driver not installed (rc=-1908)

The VirtualBox Linux kernel driver (vboxdrv) is either not loaded or there is a permission problem with /dev/vboxdrv. Please reinstall the kernel module by executing

‚/etc/init.d/vboxdrv setup‘

as root. Users of Ubuntu, Fedora or Mandriva should install the DKMS package first. This package keeps track of Linux kernel changes and recompiles the vboxdrv kernel module if necessary.



sudo /etc/init.d/vboxdrv setup
hilft nicht nachhaltig. (Dauert außerdem lange)

Lösung

cat >>/etc/rc.local <<eot
# 2015-April-21, Sven: Hack to Start Virtualbox #*# ToDo Temporary Hack!!
/etc/init.d/vboxdrv start
logger "Hack zum manuellen Starten von vboxdrv ist immernoch in /etc/rc.local"
eot

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s