KDE-Einrichtung

# Touchpad beim Tippen Ausschalten
Das erfolgt am einfachsten über das „Synaptiks“-Dienstprogramm, das allerdings etwas versteckt ist (nicht in den Systemeinstellungen): Anwendungen -> Dienstprogramme -> Touchpad-Verwaltung

Dort den Haken bei „Touchpad bei Tastaturaktivität automatisch ausschalten“ setzen.
Bzw:
sed -ri 's/("monitor_keyboard": *)[^,]*(,|$)/\1true\2/' ~/.config/synaptiks/management.json
(Das ini_setzen-Skript kann das momentan noch nicht. 😦 )

(Alternativ könnte man auch bei Starten den syndaemon aktivieren, z.B. mit syndaemon -d -k -i2)

# Nur eine Arbeitsfläche
bin/ini_setzen.rb ./.kde/share/config/kwinrc Number 1

# Klipper: 42 Einträge und Aktionen-Zeit minimal (1 Selunde)
bin/ini_setzen.rb ~/.kde/share/config/klipperrc TimeoutForActionPopups 1
bin/ini_setzen.rb ~/.kde/share/config/klipperrc MaxClipItems 42

# Firefox als Standardbrowser
bin/ini_setzen.rb .kde/share/config/kdeglobals BrowserApplication[\$e] \!firefox

# Fensterleiste: Manuell Gruppieren und Sortieren
bin/ini_setzen.rb .kde/share/config/plasma-desktop-appletsrc sortingStrategy 1
bin/ini_setzen.rb .kde/share/config/plasma-desktop-appletsrc groupingStrategy 1

# Plasmoids
sudo apt-get --yes install kdeplasma-addons

Und statt der normalen Fensterleist die "Symbol-Fensterleiste" verwenden.
Unity-Features aktivieren

Statt dem normalen KDE-Startmenu das Lancelot-Menü

# Sprachausgabe

sudo apt-get --yes install jovie


cat >~/.kde/share/config/kttsdrc <<EOT
[General]
EnableKttsd=true
FilterIDs=
TalkerIDs=Kurt

[Talkers]
Kurt=<voice name="Kurt" lang="de" outputModule="espeak" voiceType="1"><prosody volume="0" rate="0" pitch="0" /></voice>
EOT

Advertisements

Ein Gedanke zu “KDE-Einrichtung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s